Nyordslistan 2017 – die „neuen“ Worte aus 2017

Am Ende eines jeden Jahres erstellt Institutet för språk och folkminnen (dt.: das Institut für Sprache und Kultur/ Traditionen) Listen mit neuen Worten und Ausdrücken in der Schwedischen Sprache. Die Worte die es auf die Liste schaffen sind nicht immer ganz neu, wurden aber signifikant oft im laufenden Jahr benutzt.

Auf der diesjährigen Liste finden sich diese 38 Worte:

  1. alternativa fakta
    = wie das Deutsche „alternative Fakten“.
  2. blockkedja
    = ein Verifikationssystem in Form einer Art Datenbank in der beispielsweise Transaktionen auf einer großen Anzahl von Computern die Teil eines Netzwerks sind gespeichert werden. In diesem System werden Stabilität und Zuverlässigkeit dadurch erreicht, dass jede Veränderung von sehr vielen der Computern des Netzwerks bestätigt werden muss.
  3. blorange
    = Haarfarbe die eine Mischung aus blond und orange (gerade sehr in!!!)
  4. bonus malus
    = Steuersystem in dem es für Fahrzeuge mit niedrigem Ausstoß eine Prämie gibt, während für Fahrzeuge mit hohem Aussstoß eine Strafgebühr fällig ist.
  5. cringe
    = peinlich
  6. dabba
    = eine Tanzbewegung bei der man den Kopf zu einem Ellenbogen neigt und gleichzeitgt den anderen Arm hochhebt
  7. direktare
    = Begräbnis ohne Zeremonie
  8. doxa
    = die persönlichen & empfindlichen Daten einer Privatperson im Internet publizieren
  9. döstäda
    = seine Sachen und Besitztümer vor seinem Tod zu sortieren und ggf. zu entsorgen, sodass die Angehörigen dies nicht erledigen müssen
  10. expresskidnapping
    = Kidnapping, dass gerade mal so lange dauert wie es dauert das Bankkonto einer Person leer zu räumen
  11. fejkade nyheter
    = Unwahrheiten die als Wahrheit in den Medien verbreitet werden
  12. fidget spinner
    = war auch in Deutschland beliebt!
  13. framtidsfullmakt
    = eine Vollmacht die erst Gültigkeit erlangt, wenn sich der Vollmachtsgeber nicht mehr um seine persönlichen und finanziellen Dinge kümmern kann
  14. funktionsrätt
    = Das Recht auf Selbstbestimmung und Teilhabe für Menschen mit Behinderung
  15. grit
    = Ausdauer und Hingabe bei der Arbeit auf langfristige Ziele zu
  16. halalturism
    = Tourismus in Anlagen die speziellen Kriterien folgen um muslimischen Traditionen zu genügen
  17. hyberavdrag
    = Steuerminderung für Miet-, Gebraucht- und Reparationsdienste
  18. inrymning
    = Einsperrung oder Einschließung von Menschen zum Schutz vor einer äußeren Bedrohung
  19. killgissa
    = etwas auf eine Art behaupten die suggeriert das man weiß wovon man spricht, aber eigentlich nur Vermutungen anstellt
  20. klickfarm
    = Gruppe von Personen die dafür bezahlt werden systematisch auf Annoncen im Internet zu klicken und so Einnahmen für den Auftraggeber generieren
  21. knäprotest
    = Manifestation in der die Teilnehmer als Protest gegen Rassismus knien
  22. kombucha
    = Getränk das aus der Fermentation von Tee hergestellt werden (ja, manchen Trends kommen hier erst ein wenig später an… :o) )
  23. kompetensutvisning
    = Abschiebung einer Person die eine auf dem Arbeitsmarkt nachgefragte Kompetenz hat
  24. #metoo
    = hier weiß vermtlich jeder worum es geht
  25. omakase
    = Restaurantmahlzeit die der Gäst nach seinem eigenen Geschmack vom Koch zubereiten lässt
  26. pansexuell
    = sexuell angezogen von Menschen ungeachtet ihrer Persönlichkeit und unabhängig deren Geschlechts
  27. plogga
    = gleichzeitig joggen und Müll aufsammeln – gerne in einer Gruppe
  28. poddtaxi
    = kleines elektrisches Fahrzeug das als Taxi benutzt wird
  29. postfaktisk
    = postfaktisch
  30. rekoring
    = Facebookgruppe von Konsumenten die lokal produzierte Waren direkt vom Erzeuger kaufen
  31. renovräkning
    = Rausschmiss von Mietern, die nach einer Renovierung die erhöhte Miete nicht mehr bezahlen können
  32. sekundärkränkt
    = sich anstelle einer anderen Person gekränkt fühlen
  33. serieotrohet
    = eine Folge einer Serie alleine zu schauen, obwohl man die Serie eigentlich zusammen mit einer anderen Person schaut
  34. skogsbad
    = Therapiform in der es darum geht sich im Wald aufzuhalten und so den Stress zu minimieren
  35. snubbelsten
    = Stolperstein; kleine Gedenktafel im Boden im Gedenken an eine Person Opfer des zweiten Weltkrieg wurde
  36.  spetspatient
    = Patient der über fundiertes Wissen seiner Krankheit verfügt und darum einige Behandlungsentscheidungen selber treffen darf
  37. veganisera
    = aus einem Gericht welches traditionell tierische Produkte enthält, eine vegane Variante machen
  38. viralgranska
    = Informationen die sich schnell im Internet verbreiten kritisch untersuchen und prüfen

Die ganze Liste mit Erklärungen findet ihr hier. Wer möchte, kann sich die Liste auch als PDF-Datei speichern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s